Die Riviera in 7 Tage http://www.nyalahotel.com Fri, 31 Oct 2014 17:47:55 +0000 Joomla! 1.5 - Open Source Content Management de-de GENUA DIE HERVORRAGENDE http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/genua.html http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/genua.html
  • Anfahrt über die Autobahn (140 km, ca. 2 STd.).
  • Halt am alten Hafen, der durch den Architekten Renzo Piano erneuert wurde.
  • Besuch des Aquariums, das Größte in ganz Europa, wo verschiedene Meere und ihre Bewohner zu bestaunen sind. Mit über eine Million Besuchern ist es daß zweit besuchteste Museum von Italien.
  • Besuch der Innenstadt des Königspalastes und dem Herzogen Palast.
  • Zurück über die Autobahn.
]]>
Die Riviera in 7 Tage Thu, 02 Jun 2011 14:26:30 +0000
GROTTEN UND ANTIKE DÖRFER http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/grotten-und-antike-dorfer.html http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/grotten-und-antike-dorfer.html
  • Über die Autobahn nach Toirano ( 70 km, ca. 50 Min).
  • Besichtigung der Höhlen von Toirano, reich an natürlicher Schönheit und Spuren von prähistorischen Bewohnern.
  • Zurück Richtung San Remo nach Finale Ligure und dortigem Mitagessen ( 15 km, ca. 20 Min.).
  • Besichtigung der Altstadt von Finalborgo und Einkaufsmöglichkeiten in den verstecktgelegenen Läden der Altstadt.
  • Zurück Richtung San Remo und Halt in Cervo. (40km, ca. 30 Min.).
  • Besichtigung der Altstadt, einzigartig im Westen mit seinem Ausblick auf das Meer und der Kirche San Giovanni Battista, welche die Altstadt dominiert und zu den wichtigsten barocken Bauwerken Architektonischer Kunst zählt. Auf der Bergspitze das Kastell der Clavesana, verankert in die Felsen und mit dem sich dort befindenden Völkerkunde Museum.
  • Zurück über die Autobahn ( 40 km, ca. 30 Mi n).
]]>
Die Riviera in 7 Tage Thu, 02 Jun 2011 14:24:08 +0000
DER RIVIERA DES ÖLS http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/der-riviera-des-ols.html http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/der-riviera-des-ols.html
  • Über die Aurelia bis nach Taggia (10 km ca. 15 Min.).
  • Halt in Taggia und Besuch der Altstadt, Besichtigung des Domenikaner Klosters und der reichhaltigen Bibliothek.
  • Besuch eines der vielen Ölfabriken im Argentinatal, wo die Oliven von Taggia zum bekannten Olivenöl "extra-vergine" verarbeitet wird.
  • Pause und Mittagessen und Weiterfahrt nach Imperia über die Küstenstraße (20 km, ca. 25 Min).
  • Besuch des Olivenölmuseums und Einblick in die Geschichte der Olive von Gestern bis Heute. Möglichkeit zum Kauf typischer Produkte.
  • Zurück über die Autobahn (20 km, ca. 40 Min.).
]]>
Die Riviera in 7 Tage Thu, 02 Jun 2011 14:20:22 +0000
DIE WEINE DER RIVIERA http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/die-weine-der-riviera.html http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/die-weine-der-riviera.html
  • Ins Nerviatal über die Küstenstraße, vorbei an Ospedaletti und Bordighera (20 Km, ca. 30 Min.).
  • Halt in Dolceacqua, Geburtsstadt von Andrea Doria, mit Besichtigung der Kastellruine, der Altstadt und der mittelalterlichen Brücke.
  • Möglichkeit zum Besuch des Visionariums, welches auf Dias die 4 verschiedenen Jahreszeiten zeigt.
  • Besichtigung der Weinfelder und Weinkellerei des bekannten "Rossese" von Dolceacqua mit Weinprobe und Einkaufsmöglichkeit.
  • Pause und Weiterfahrt nach Pigna (10 km ).
  • Besuch der mittelalterlichen Stadt, welche historische Wichtigkeit für das Hause Savoia vom 13. bis 14. Jahrhundert trug, Einzige Thermalstadt von Ligurien.
  • Zurük über die Küstenstraße.
]]>
Die Riviera in 7 Tage Thu, 02 Jun 2011 14:18:01 +0000
DIE GÄRTEN DER RIVIERA http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/die-garten-der-riviera.html http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/die-garten-der-riviera.html
  • Über die Autobahn bis Ventimiglia und von dort bis nach Mortola, entlang der italienischen und französischen Grenze (22km, 30Min.).
  • Besuch der Gärten Hanbury, einer der bekanntesten Botanischen Gärten auf der Welt. Gegründet im Jahre 1867 durch die Familie Hanbury und seit 1983 unter der Leitung der Universität von Genua. 9 Hektar Land mit einheimischen Pflanzen, sowie weitere 9 Hektar mit exotischen Pflanzen, ebenfalls ein Japanischer Garten und Pflanzen aus australischen Wäldern.
  • Besichtigung der Höhlen von Balzi Rossi und dem dazugehörigen Museum, Halt an dem bekanntesten Stück Strand von Ligurien, zwischen Felsen und Meer mit herrlich weißem Sand.
  • Zurück über die Aurelia mit möglichem Besuch der Gärten Pallanca in Bordighera, reich an Kakteen.
]]>
Die Riviera in 7 Tage Thu, 02 Jun 2011 13:57:32 +0000
DIE "SCHÖNE EPOCHE" AN DER RIVIERA http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/die-schone-epoche-an-der-riviera.html http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/die-schone-epoche-an-der-riviera.html
  • Über die Autobahn nach Cannes (80km, ca. 2 Std.).
  • Entlang der Croisette, Besuch des Kinopalast und Spaziergang auf der Promenade, entlang an eleganten Hotels. In der Altstadt, Möglichkeit zum Einkauf.
  • Möglichkeit zum Besuch des geschützten Marine Parks auf den Inseln “di Lerins”.
  • Stadtrundfahrt vorbei an der Russischen Kirche, dem sagenumschwebenden Hotel Negresco und der Promenade "des Anglais".
  • Halt am Piazza Massena, Möglichkeit zum Spaziergang oder Einkauf. Blumenmarkt: Dienstags u. Samstags. Flohmarkt: Montags.
  • Zurück über die Panoramastraße bis nach Monaco, von dort aus weiter auf der Autobahn. In Eze Möglichkeit zum Besuch einer Parfümfabrik.
]]>
Die Riviera in 7 Tage Thu, 02 Jun 2011 13:55:37 +0000
DAS MÄRCHEN DES PRINZENREICHS http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/das-marchen-des-prinzenreichs.html http://www.nyalahotel.com/de/gegend/die-riviera-in-7-tage/das-marchen-des-prinzenreichs.html
  • Über die Autobahn (40km, ca. 45 Min.) oder über die Panoramastraße an Cap Martin und Roquebrune vorbei bis nach Monaco (1 Std 30 M.)
    Besuch des Exotischen Gartens mit über 6000 Pflanzen und Kakteen aus aller Welt.
  • Besuch der Altstadt, wo Sie eine herrliche Aussicht auf das ganze Prinzentum haben. Eine Führung im Ozeanographischen Museum un den Wechsel der Wachen vor dem Palast.
  • Geführe Besichtigung im Palast von Juni bis Oktober.
  • Besuch und Aufenthalt im Spielkasino mit dem angrenzenden Cafe de Paris und dem amerikanischen SunCasino.
]]>
Die Riviera in 7 Tage Thu, 02 Jun 2011 13:53:35 +0000